Shopsoftware und Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung ist eine Teildisziplin des Online-Marketings. Am Vergleich von xt:Commerce und Magento wird deutlich, wie unterschiedlich Shopsysteme in Bezug auf ihre Suchmaschinentauglichkeit sein können. xt:Commerce ist zu einem Zeitpunkt entstanden, zu dem die betriebswirtschaftliche Relevanz von suchmaschinenoptimierten Shopanwendungen noch nicht so hoch war wie heute. Magento hingegen wurde erst im Jahr 2008 veröffentlicht und verfügt bereits im Standard über viele Eigenschaften, die wichtig für gute Platzierung in Suchmaschinen sind. So sind beispielsweise die Links schon im Standard als sogenannte sprechende URLs anlegbar. Der Browsertitel und die Meta-Daten (Titel, Keywords, Beschreibung) können je Produkt angepasst werden. Die Verknüpfung von Produkten untereinander ist leicht möglich.

Um mit Magento gleich zu ziehen, müssen bei xt:Commerce verschiedenste Nachbesserungen vorgenommen werden. Dieses kann in Form von Extensions, die nachinstalliert werden müssen, geschehen. Es gibt verschiedenste Anbieter, die Erweiterungen zur Verbesserung anbieten. Zumeist werden diese Erweiterungen gegen ein entsprechendes Entgelt angeboten und liefern unerschiedlich gute Ergebnisse. Manche Erweiterungen funktionieren gut. Manche weniger. Manche nur unter bestimmten Konstellationen.

Im Bezug auf die bereits im Standard vorhandene SEO-Fähigkeit punktet Magento deutlich gegenüber xt:Commerce.

 

Zurück zu Magento

Weiter zu Die Sache mit dem Long Tail

 

Magento Agentur aus Leidenschaft. Wir erbringen alle Dienstleistungen rund um Magento. Wir sind Magento-Pioniere und gehören zu den ersten Magento-Agenturen Deutschlands. Bereits 2008 erhielten wir mit einem Magento-Projekt bei den Shop Usability Awards eine Auszeichnung. Unsere Magento-Referenzen belegen unsere Kompetenz.