Online-Shop Software und Empfehlungsmarketing

Empfehlungsmarketing wird in vielen Branchen als Akquisitionsmethode genutzt. Im Wesentlichen geht es darum, bestehende Geschäftskontakte zu nutzen, um neue Kunden zu gewinnen. Grundsätzlich kann zwischen aktivem und passivem Empfehlungsmarketing unterschieden werden. Beim aktiven Empfehlungsmarketing werden Kunden direkt angesprochen im Sinne von „Bitte empfehlen Sie mich weiter!“.

Die Möglichkeiten und Facetten des Empfehlungsmarketings sind grundsätzlich vielfältig. Es kursieren viele Modeworte rund um das Thema. So wird häufig vom Buzz-Marketing gesprochen, was eher einer gesteuerten Mundpropaganda entspricht. Das sogenannte Advocating ist eher mit dem Referenz-Selling vergleichbar. Beim Viral-Marketing ist häufig das OnlineEmpfehlungsmarketing gemeint.

Im Kern geht es aber immer um das gleiche. Jemand Drittes soll Produkte oder Leistungen empfehlen, denn die Meinung und Einstellung von Freunden oder Bekannten beeinflußt häufig Kaufentscheidungen nachhaltiger, als das Verkaufsgespräch mit dem Verkäufer.

Moderne Shopsoftware verfügt in der Regel über Funktionen wie Produktbewertung und „Tell a friend“. Wer mehr möchte, muss aktuell noch zu Drittanwendungen greifen.

 

Zurück zu Shopsoftware Web 2.0 Funktionalität

Weiter zu Online-Shops und Kundenkommunikation

 

Magento Agentur aus Leidenschaft. Wir erbringen alle Dienstleistungen rund um Magento. Wir sind Magento-Pioniere und gehören zu den ersten Magento-Agenturen Deutschlands. Bereits 2008 erhielten wir mit einem Magento-Projekt bei den Shop Usability Awards eine Auszeichnung. Unsere Magento-Referenzen belegen unsere Kompetenz.