Otto-Gourment goes Magento

Anbindung an das ERP der CSB System AG


Nach fast einjähriger Produktionszeit stellt der Fleischversender Otto-Gourmet im November 2012 seinen neuen Internetshop ins Netz. Vordergründig sieht der Shop aus wie viele andere auch. Doch tatsächlich ist der Grad der technischen Komplexität enorm. Das Backend von Magento wurde teilweise umprogrammiert, um den besonderen Anfordernissen des Otto-Gourment Geschäftsmodells zu entsprechen. Die Anbindung an das ERP-System der Fa. CSB System AG war eine weitere Herausforderung, die im Rahmen des Projektes zu bewältigen war. Das anspruchsvolle Projekt wurde von der Aachen/Hamburger Magento-Agentur team.inmedias realisiert.

Die Besonderheit des Online-Shops und die hohe technische Komplexität liegt begründet im Geschäftsmodell. Otto Gourmet bietet Fleisch und Seafood im Online Versandhandel. Dabei werden auch Besonderheiten wie Steaks vom Bison, Dry-aged Steaks oder Fleisch von besonderen Rinder- oder Schweinerassen angeboten. Zum Zeitpunkt des Kaufes steht aber der exakte Preis des erworbenen Fleischstückes nicht fest. Der Kunde bestellt beispielsweise ein Gourmet Bratenstück vom Rind auf Basis eines kg-Preises. Ob das schlussendlich gelieferte Bratenstück dann 1.050 gr oder 980 gr wiegt, kann zum Zeitpunkt der Bestellung nicht exakt festgelegt werden. Die Verwiegung des schlussendlich gelieferten Fleischstückes erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Aus diesem Umstand erwächst eine ganz besondere Herausforderung an das Magento-Projekt. Die Bestellung muss zunächst als „quasi“-Bestellung angelegt werden und an das Warenwirtschaftssystem gemeldet werden. Erst nach der Verwiegung und Versandbereitstellung des Fleischstückes kann der exakte Preis ermittelt werden und von der Warenwirtschaft an das Shopsystem zurückgemeldet werden. Erst danach ist im Shopsystem der finale Preis bekannt und die entsprechende Zahlung kann seitens des Shopsystems angefordert werden. Nach erfolgreicher Zahlung wird der Auftragsstatus im Shopsystem entsprechend geändert und erneut an das Warenwirtschaftssystem gemeldet.

Um diese Besonderheit des Otto Gourmet Geschäftsmodell abbilden zu können, musste nicht nur das Backend von Magento massiv verändert werden. Es musste außerdem eine recht außergewöhnliche Schnittstelle konzipiert werden, die in mehreren Stufen mit dem verwendeten ERP-System kommuniziert. Bei einem normalen Internet-Shop erfolgt in der Regel pro Bestellung nur eine Transaktionsmeldung an das dahinter liegende ERP- oder Warenwirschaftssystem. Die Zahlung der eigentlichen Ware erfolgt in der Regel nicht zeitversetzt, sondern sofort.

Mit dem anspruchsvollen Online-Shop inkl. Anbindung an das ERP-System CSB-System beweist die Aachen/Hamburger Internetagentur team.inmedias einmal mehr ihre Magento-Kompetenz.

Bereits im Sommer 2012 hat die Agentur den Online-Shop des litauischen Unternehmens Nuko erstellt und an das ERP-System Accapta angebunden. Mit dem Shop für die Fa. Otto Gourmet folgt ein weiterer Consumer-Goods-Shop mit Anbindung an ein namhaftes ERP-System. Zudem wurden zahlreiche Funktionen im Backend von Magento umprogrammiert oder neu entwickelt, um die Arbeitsprozesse im Hause Otto Gourmet zu optimieren.

Magento News-Archiv: Die letzten 10 Meldungen

Buchvorstellung: Influencer Marketing

19.07.2017 - Heute stellte team in medias Gründer und Aufsichtsratsvorsitzender der +Pluswerk Gruppe, Dr. Erwin Lammenett, sein neues Buch "Influencer Marketing"... Weiterlesen

Pluswerk schreitet in großen Schritten voran: Consulting Unit gegründet

17.03.2017 - Unser Joint Venture, die +Pluswerk AG, schreitet in großen Schritten voran. Neu gegründet wurde die Pluswerk Consulting GmbH. Geschäftsführer wird... Weiterlesen

Praxiswissen Online-Marketing

…und noch eine Neuauflage

13.01.2017 - Nachdem Dr. Erwin Lammenett, Aufsichtsratsvorsitzender der +Pluswerk AG, letzte Woche bereits die 2. Auflage seines Buches „Online-Marketing... Weiterlesen

Online-Marketing-Konzeption

2. Auflage von "Online-Marketing-Konzeption" vorgestellt

11.01.2017 - Heute stellte team in medias Gründer und Aufsichtsratsvorsitzender der +Pluswerk Gruppe, Dr. Erwin Lammenett, die neue 2. Auflage seines Buches... Weiterlesen

Janolaw AGB Hostingservice für Magento jetzt in französischer und englischer Sprache für Magento 2.0

08.09.2016 - Für Magento gibt es den janolaw AGB Hosting-Service nun auch mit Rechtstexten in englischer und französischer Sprache. team in medias realisiert... Weiterlesen

Erklärfilm: Die richtige Online-Shop Lösung finden.

30.08.2016 - In unserem neuen +Pluswerk Kurzvideo geben wir in 2 Minuten und 40 Sekunden Anregungen und Inspirationen zum Thema Online-Shop, Erfolgsfaktoren und einige Hintergrundinformationen. Natürlich zeigen wir auch Referenzen. Viel Spaß. Hier geht es zum Film.

Wir sind mit dabei: VERBAENDE.COM-INFOTAG am 28. SEPTEMBER 2016 in BERLIN

19.08.2016 - Spannende Themen warten auf die Teilnehmer des VERBAENDE.COM-INFOTAG am 28. SEPTEMBER 2016 in BERLIN. U.a. sind das Themen wie "IT-Sicherheit im... Weiterlesen

Neuerscheinung: Online-Marketing-Konzeption - 2016: Der Weg zum optimalen Online-Marketing-Konzept.

20.05.2016 - Ein Online-Marketing-Konzept ist ein durchdachter Fahrplan. Dieser Fahrplan ermöglicht den optimalen Einsatz von Marketingbudget vor dem Hintergrund... Weiterlesen

Warum öffentliche Ausschreibungen scheitern

13.05.2016 - Wenn Sie an erfolgreiche Projekte im öffentlichen Sektor denken, welche fallen Ihnen ein? Ob Bauvorhaben wie Flughafen Berlin Brandenburg und Elbphilharmonie oder IT-Projekte wie die LKW-Maut, Hartz-IV-Software oder Polizeifunk - die öffentliche Hand scheitert oft bei der Projektbeschreibung, Ausschreibung und Umsetzung.

Eine erfolgreiche Projektierung, unter Einhaltung der drei Parameter Kosten, Zeit und Funktionen scheint unmöglich zu sein. Doch es gibt Licht am Ende des Horizonts. Lesen Sie unser Whitepaper  Problemstellungen der öffentlichen Hand bei der Ausschreibung von Internetprojekten.

OKR, Scrum, Agile - wir reden nicht nur drüber

12.05.2016 - Unter allen Herausforderungen, denen Unternehmen aller Art derzeit gegenüberstehen, stellt der Megatrend »digitale Transformation« zweifellos die... Weiterlesen

Ihr Ansprechpartner für Magento und E-Commerce

Das Absenden ist erst dann möglich, wenn alle Pflichtfelder ausgefüllt sind und der Haken „Ich akzeptiere“ gesetzt ist. * Pflichtfelder

Hinweis zum Kontaktformular: Wir benötigen Ihren Namen um Sie ansprechen zu können und Ihre E-Mail-Adresse um Ihnen antworten zu können.
Datenschutzhinweise: Ihre Anfrage wird verschlüsselt übertragen. Sie erklären Sich damit einverstanden, dass wir Die Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden dürfen. Weitere Informationen zum Datenschutz und Widerrufhinweise finden Sie auf unserer "Datenschutzerklärung".

zurück zum Kontakt
Erwin Lammenett

Dr. Erwin Lammenett

erwin.lammenett(at)inmedias.de
PGP Public Key

+49 163 4131991

Veröffentlichungen zum Thema Online-Marketing und E-Commerce von Dr. Lammenett bei Amazon.

zum Kontaktformular

 

Magento Agentur aus Leidenschaft. Wir erbringen alle Dienstleistungen rund um Magento. Wir sind Magento-Pioniere und gehören zu den ersten Magento-Agenturen Deutschlands. Bereits 2008 erhielten wir mit einem Magento-Projekt bei den Shop Usability Awards eine Auszeichnung. Unsere Magento-Referenzen belegen unsere Kompetenz.