Den Boom im Online-Video Segment nutzen

Video-Vorstellung eines Internetportals

Quelle: http://de.statista.com/statistik/daten/studie/249032/umfrage/umsaetze-mit-online-video-internet-tv-weltweit-nach-segmenten/

Bereits im Jahr 2010 nutzten laut ARD/ZDF-Onlinestudie fast 60 Prozent der befragten Onlinenutzer Videoportale im Internet zumindest selten. 2015 waren es über 80%. Laut Digital TV Research werden sich die Umsätze mit Online-Video und Internet-TV bis 2020 fast verdreifache. Online-Video boomt. Was bedeutet das für Sie?

Zunächst einmal bedeutet das, dass Sie das Thema grundsätzlich im Auge halben sollten. Insbesondere wo die Preise im Bereich Online-Vidoe aktuell noch vergleichsweise günstig sind. Langfristig bedeutet das, dass Sie prüfen sollten, ob Online-Video auch für Ihr Unternehmen, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung ein Mittel ist, um die Bekanntheit zu steigern oder den Umsatz zu erhöhen.

Grundsätzlich gibt es vielfältige Möglichkeiten, ein Online-Video einzusetzen. Einen Einsatzbereich zeigen wir Ihnen hier: www.youtube.com/watch

Hierbei handelt es sich um einen Info-Film, der eine Website präsentiert. Diesen Infofilm haben unsere Kollegen aus Kapstadt erstellt für unseren Kunden. Informationen zum Kundenprojekt haben wir hier verankert: https://www.typo3-macher.de/content-management-referenzen-smart-news-fachverlag/

Und wie geht es weiter? Ein derartiger Film kann nun in eine Online-Werbekampagne eingebettet werden. Die Sichtbarkeit kann über verschiedenste Online-Marketing Aktivitäten erhöht werden (zu sehr vertretbaren Preisen). Im Film selbst kann ein Link zur Website geschaltet werden und natürlich kann der Film auch über soziale Kanäle distribuiert werden. 

Teilen
 

Filmproduktion

Ein gut gemachter Film gewinnt Ihre Zielgruppen auf eine einzigartige und emotionale Weise. Hier können Sie sich selbst überzeugen und einige unserer Filmproduktion-Referenzen ansehen. Wir erstellen Imagefilme, Produktvideos, Lehrfilme und vieles mehr.